Wolferts 2 schließt Hinrunde versöhnlich ab

Zurück in der Spur und in alter Form präsentierte sich Wolferts 2 zum Abschluss der Hinrunde gegen Frechenrieden. Nach sehr schwachen Leistungen in der Vergangenheit, setzte sich unsere „Zweite“ knapp mit nur einem Ring Vorsprung gegen Tabellenführer „Frechenrieden 1“ durch. Der Sieg war wichtig, um den Anschluss an das enorm dicht gedrängte Feld nicht zu verlieren, da nach 4 Runden sich 4 Mannschaften den selben Punktestand teilten.

Mehr zum Wettkampf > Wettkampfbericht

Kommentar verfassen