Wolferts 2 nimmt Attenhausen ein

Unverhofft kommt oft, heisst bekanntlich ein Sprichwort. So konnte unsere 2. Luftgewehrmannschaft einen eher unerwarteten Sieg zum Saisonauftag einfahren. In einem spannenden Duell gegen unsere Schützenkameraden aus Attenhausen, gewannen sie am Ende zwar knapp, aber mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung druchaus verdient.

Einen kleinen Seitenhieb konnte sich die 2. Mannschaft gegenüber unserer Ersten natürlich nicht ersparen. So munkelt man in Insiderkreisen, dass an diesem Abend durchaus Sätze wie „[…]Jetzt mussten die extra absteigen, um so schlecht schießen zu können[…]“ zum Ausdruck gebracht gebracht worden sein sollen. Schließlich „zersägte“ man förmlich jene Erste, was zugleich natürlich auch als Ansporn gilt um zu zeigen, wer Herr im Hause Wolferts ist!

Mehr zum Wettkampf > „Wettkampfbericht“

Kommentar verfassen